EXCUSADO NEWS



Da die Nachrichten aus verschiedenen Quellen stammen, erzielen Sie die beste Lesbarkeit, wenn Sie in Ihrem Browser die Zeichencodierung Unicode (UTF-8) einstellen.

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet

Erdbeben in Nordkorea wohl Folge eines Bombentests

Veroeffentlicht am:

Fast drei Wochen nach dem weltweit verurteilten Atomwaffentest durch Nordkorea hat in der Nähe des Testgeländes ein leichtes Erdbeben für Aufregung gesorgt.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Die Welt schaut nach Deutschland

Veroeffentlicht am:

Intellektuelle in Großbritannien, China, Russland, Italien und Griechenland verfolgen die Wahl am Sonntag ganz genau. Die neue Bundesregierung wird eine große Rolle für ihre Länder spielen. Ein Punkt macht Sorgen.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Mexiko-Stadt erneut von Erdbeben heimgesucht

Veroeffentlicht am:

Ein neues Erdbeben der Stärke 6,1 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert. 

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Bis zu 350 Millionen für die Pleite-Fluggesellschaft

Veroeffentlicht am:

Der Verkauf der insolventen Air Berlin soll einem Zeitungsbericht zufolge 250 bis 350 Millionen Euro einbringen. Davon gehe der Gläubigerausschuss aus, berichtete die "B.Z." unter Berufung auf Unternehmenskreise. 

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Trump will umstrittenes Einreiseverbot erweitern

Veroeffentlicht am:

Laut Medienberichten will der US-Präsident noch schärfere Gesetze erlassen.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Türkei: Kurden-Referendum ist eine Bedrohung für nationale Sicherheit

Veroeffentlicht am:

Der Nationale Sicherheitsrat erklärt, das Unabhängigkeits-Referendum stelle eine Bedrohung für die Sicherheit der Türkei dar. Die Türkei, die derzeit ein Militärmanöver an der Grenze zum Irak abhält, schließt nichts aus.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Weniger Rohingya-Flüchtlinge kommen nach Bangladesch

Veroeffentlicht am:

Der Andrang von Rohingya-Flüchtlingen aus Myanmar in Bangladesch ist plötzlich zum Erliegen gekommen. "Unsere Grenzposten haben in den vergangenen Tagen keine ankommenden Rohingya gesehen", sagte Bangladeschs Grenzschutz-Kommandeur Ariful Islam am Samstag der Nachrichtenagentur AFP. 

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Mexiko: Zahlreiche Personen lebend geborgen

Veroeffentlicht am:

Mehr als drei Tage nach dem Erdbeben in Mexiko schwindet die Chance, noch Überlebende in eingestürzten Gebäuden zu finden. «Wir setzen mit aller Energie und Intensität die Arbeiten bis zum letzten Moment fort, um noch jemanden zu finden», sagte der Bürgermeister von Mexiko-Stadt, Miguel Ángel Mancera.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Brüchiger Staudamm gefährdet 70.000 Menschen in Puerto Rico

Veroeffentlicht am:

Der Wetterdienst warnt vor einer Sturmflut.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Bootsunglück im Schwarzen Meer

Veroeffentlicht am:

Bei einem Flüchtlingsunglück im Schwarzen Meer sind mindestens 21 Menschen ertrunken. Nach dem nächtlichen Untergang des Fischerboots bei stürmischer See wurden am Freitag neun Menschen vermisst, wie die türkische Küstenwache mitteilte. 

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet




Warning: file_get_contents(http://politnews.ch/feed/) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Connection timed out in /var/www/web984/html/easyfeeder.php on line 30

#btw17: Es geht um jedes Prozent

Veroeffentlicht am:

Weitere vier Jahre Merkel oder doch ein Kanzler Schulz? Schafft die FDP den Sprung über die Fünf-Prozent? Wird die AfD gar zweistellig? Diese Bundestagswahl ist so unvorhersehbar wie lange nicht. Bis 18 Uhr können mehr als 60 Millionen Bürger ihre Stimme abgeben.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



#kurzerklärt: Wie entsteht die 18-Uhr-Prognose?

Veroeffentlicht am:

Auf die Bekanntgabe dieser Zahlen fiebern alle hin: Sobald die Wahllokale schließen, gibt es um Punkt 18 Uhr die erste Prognose zur Bundestagswahl. Doch wie entsteht sie eigentlich? Wie gehen Wahlforscher dabei vor? Charlotte Gnändiger mit Antworten.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Tagesthemen: Gibt es Überraschungen am Wahlabend?

Veroeffentlicht am:

Könnte es bei der Bundestagswahl zu Überraschungen wie beim Brexit oder der US-Wahl kommen? ARD-Wahlexperte Schönenborn sieht in den Umfrageergebnissen die Größenverhältnisse zwischen den Parteien gut abgebildet. Überraschend ist, welche Themen die Menschen bei der Wahl interessieren.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Zielgerichtete Wahlwerbung auf Facebook

Veroeffentlicht am:

Die Linke setzt auf Jugendliche, die FDP auf Männer, die SPD auf alle. Bei Facebook können Parteien zielgerichtet werben und bestimmte Gruppen ansprechen. Eine Datenbank sammelt solche politischen Anzeigen. Erkenntnisse von Kristin Becker.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017

Veroeffentlicht am:

Welches Wahlprogramm deckt sich mit meinen Überzeugungen? Antworten darauf liefert der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017. Klicken Sie sich durch die politischen Themen und erfahren Sie, welche Partei Ihre Ansichten am ehesten vertritt.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Wahlprogramme im Vergleich

Veroeffentlicht am:

Die Wahlprogramme der Parteien füllen viele Seiten. Wer verfolgt welche Ziele? Wie sehen die Positionen bei der Familienförderung, Steuern und Flüchtlingen aus? tagesschau.de vergleicht die Wahlversprechen der wichtigsten Parteien.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Nordkorea und USA: Drohungen und Machtdemonstration

Veroeffentlicht am:

Der nordkoreanische Außenminister sieht nach den Drohungen von US-Präsident Trump einen Raketenangriff auf das US-Festland als "unvermeidbar". Die USA schicken als Machtdemonstration erstmals Bomber über die Gewässer vor Nordkorea - der Konflikt spitzt sich weiter zu.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Madrid übernimmt Kontrolle über katalanische Polizei

Veroeffentlicht am:

Acht Tage vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum spitzt sich der Konflikt zwischen Spanien und seiner Region Katalonien weiter zu: Die Zentralregierung in Madrid hat die Kontrolle über die katalanische Polizei übernommen. Von Oliver Neuroth.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Arbeitsmarktreform in Frankreich - "König der Täuschung"

Veroeffentlicht am:

Einen Tag nach Verabschiedung der Arbeitsmarktreform von Frankreichs Präsident Macron haben in Paris Zehntausende Menschen dagegen demonstriert. Auf Spruchbändern war zu lesen: "Macron - Präsident der Reichen" oder "Macron - König der Täuschung".

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



USA: Trump will kniende Footballer feuern

Veroeffentlicht am:

US-Präsident Trump ist für beleidigende Worte bekannt. Doch diesmal griff er in die unterste Schublade: Football-Spieler, die aus Protest gegen die Diskriminierung Schwarzer bei der Nationalhymne knien, nannte er "Hurensöhne" und forderte die NFL auf, sie zu feuern. Von Marc Hoffmann.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Trump -- American Gaullist

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 06:02:05 +0200

If a U.S. president calls an adversary “Rocket Man … on a mission to suicide,” and warns his nation may be “totally destroyed,” other ideas in his speech will tend to get lost. Which is unfortunate.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



US Cannot Shoot Down DPRK Missiles: Global Defense Experts

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 02:36:52 +0200

The US State Department stated on Friday that the country’s military defense networks will shoot down a North Korean ballistic missile if it flies over the island territory of Guam, but experts in the field have claimed that the Pentagon is flat-out wrong.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



PYD captures Syria`s largest gas field in Deir el-Zour

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 01:49:13 +0200

PKK terrorist group`s Syrian offshoot, the Democratic Union Party (PYD) took control of Syria`s largest gas field in Deir el-Zour province, a senior official from the terrorist group said.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Make Afghanistan Great Again? Trump touts ‘delusional gold rush’ in ‘graveyard of empires’

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 01:21:42 +0200

President Trump met with Afghan leader Ashraf Ghani in New York on Thursday to discuss joint efforts to mine the country`s mineral resources.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Vom Berufsverbot über Zwangsarbeitslosigkeit zur Zwangsarbeit

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 01:14:37 +0200

In ihrer heutigen Ausgabe 23.09.2017 meldet die Tageszeitung “junge Welt” auf ihrer Titelseite die “Entdeckung” der LINKEn Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke, dass die “neudeutsch” in ‘Jobcenter’ umgetauften Arbeitsämter als verlängerter Arm des Verfassungschutzes dienen.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



US flew B-1B bombers just off coast of North Korea

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 01:13:23 +0200

The US has flown B-1B Lancer bombers escorted by F-15 fighters off North Korea’s coast venturing the “farthest north of the Demilitarized Zone,” separating the two Koreas, in the 21st century, the Pentagon’s spokesperson said.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Spanische Nationalisten ziehen randalierend und mit Hitlergruß durch Barcelona

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 00:15:22 +0200

Im Vorfeld des Katalonien-Referendums zogen teils rechtsextreme spanische Nationalisten durch die katalanische Hauptstadt Barcelona und bedrohten Passanten – darunter zahlreiche ältere Leute. Videos zeigen auch einen Hitlergruß.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



„Wie können Sie es mit ihrem Gewissen vereinbaren, immer wieder Kriegspropaganda und Lügen zu verbreiten, MDR?“

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 00:15:11 +0200

Jubiläumsfest 25 Jahre MDR – Ein kritischer Bürger stellt in einer Publikumsdiskussionsrunde die richtigen Fragen nach Kriegspropaganda, Lügen und Halbwahrheiten, mit denen die öffentlich-rechtlichen Sender in den vergangenen Jahren geholfen haben, Tod und Elend in die Welt zu tragen und uns – wie zu Zeiten der Nationalsozialisten – erneut in eine Konfrontation mit Russland treiben. Vielen Dank an den mutigen Fragenden, der den richtigen Weg aufzeigt, wie wir als Bürger Druck auf die Anstalten machen können.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



NATO`s Fakenews Russia Scare Increases Defense Waste

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 00:14:54 +0200

The military of the Russian Federation is organized in four districts - west, central, east and south. Each year one of the districts will stage a division size maneuver....NATO and its associated media used the occasion to launch a gigantic fear- and warmongering campaign against the Russian Federation. Over months hundreds of news pieces were weaved around dark murmurs from various NATO officials and "experts".

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet



Ein Wort zum Wahlkampf

Veroeffentlicht am: Sun, 24 Sep 2017 00:14:20 +0200

Das einzig Bemerkenswerte am diesjährigen Bundestagswahlkampf ist die unverschämte massenmediale Werbekampagne für die FDP. Die Eliten haben beschlossen, dass die FDP wieder in den Bundestag einziehen muss. Wie stumpf-banal das umgesetzt wird, ist peinlich.

Weiter

Praesentiert von: aristo blog - nachrichten die man nicht ueberall findet




Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: SSL: fatal protocol error in /var/www/web984/html/easyfeeder.php on line 30

Arbeitgeber bewerten